Online Reservation
Image-Video
Weitere Bilder - Start

Welcome to your hotel Beckmann

mail  (at)  hotel-beckmann.de

 

 
Herr und Frau Beckmann

Set in attractive, scenic surroundings, our hotel is also located near the city, the university, the clinics and the Max Planck Institute.


Transport connections to the A7, B27 and B3 motorways and the city centre are ideal. Bus lines 21 and 22 shuttle between the city centre, Uni-Nord, the campus, the main railway station, the city centre and IHR Hotel Beckmann every 15 minutes.


IHR Hotel Beckmann in Göttingen is a fourth-generation family operation with a friendly atmosphere, where every guest feels at home. It is far enough away from the city to forget the hustle and bustle of daily life yet close enough to be able to quickly and conveniently reach the city centre, all the facilities of the University of Göttingen, HAWK, the Primate Center, the Laser Laboratory of Göttingen Technical College, Göttingen Clinic, conference centres, industrial zones and the Max Planck Institute and other institutions in Göttingen.


Our full breakfast with a healthy buffet, which is individually served to your table, apples and mineral water in your room, free phone calls within the German land-line network and free Internet access through wireless LAN or Lan are included in the room price, along with VAT. There are numerous options in the vicinity of the hotel for rambling, jogging and walking. Our widely renowned restaurant “Zum Kuckuck” is ideal for relaxing over a delicious meal with friends and family.


IHR Hotel Beckmann, with its intimate ambience, is always the right address for weekend stays, short breaks or business trips and for visitors to the scientific facilities or conference/convention participants.


We very much hope our hotel appeals to you and that we have the opportunity to welcome you or your guests at some point in the future.


Please have a look round our website. We have designed the various pages to be clear and easy to navigate. If you have any questions, please contact us.

                            Unterschrift Dirk & Liane Beckmann

to Top
bild1bild2bild3bild4bild5bild6bild7bild8bild9bild10bild11
Online-Reservierung
Bewertungen
Alle Bewertungen über IHR Hotel Beckmann
 
 
 
Wettervorhersage
Sie wollen das aktuelle Wetter in einer 5-Tages-Prognose sehen?
zur Wettervorhersage oder etwas genauer von der Wetter AG des des Felix Klein Gymnasium Göttingen zum FKG

Göttingen Wetter mit 5-Tages-Prognose
Dänemark Urlaub - © Nordseewolf.de
Unser Beitrag für die Umwelt
Unser Strom,  der ESWE AG der ist komplett frei von Kernenergie. Die CO2-Emissionen liegen weit unter dem Bundesdurchschnitt. Unser zertifizierter „ESWE Natur STROM“ wird aus Wasserkraft gewonnen, ist frei von CO2-Emissionen und leistet so einen erheblichen Beitrag zum Klimaschutz.

Unsere Wärme und das warme Wasser erzeugen wir mit Antistaub-Holzpellets der Firma Reimann. Bei der Verbrennung von Holzpellets wird nur so viel Kohlendioxid freigesetzt, wie das Holz beim Wachstum der Atmosphäre entzogen hat. Vergleicht man die CO2-Ausstoßraten verschiedener Energieträger, schneiden Holzpellets mit 62g/kWh extrem gut ab.

Wenn die Sonne scheint nutzen wir zur Gewinnung von warmen Wasser und Heizung die Sonnenenergie, sie ist eine der umweltfreundlichsten Energieformen. Denn bei ihrer Gewinnung werden keine wertvollen Rohstoffe verbraucht und es wird auch kein schädliches Kohlendioxid freigesetzt. Erfreulicherweise reichen im Sommer fast zu 100 % die Sonnenstunden aus, um einen Großteil der selbst benötigten Energie mit unserer Solaranlage und den großen Warmwasserspeichern decken zu können.

Das wir nur in großen Gebinden einkaufen, versteht sich von selber, Kleinverpackungen auf dem Frühstückstisch kennen wir nicht. Mehrweg ist der Weg. Wasserspareinrichtungen in allen Bädern, luftgetrocknete Handtücher und Verzicht auf energieintensive Trockner. Biologisch abbaubare Reinigungsmittel Den Einkauf tätigen wir über Einzelhändler in Nikolausberg und der nahen Umgebung.Nutzung von LED und Energiesparbirnen, Zeitschaltuhren, Bewegungsmeldern und Minutenlicht, um den Stromverbrauch zu reduzieren.
 
Folgendes können Sie dazu beitragen:

Schalten Sie Lichter und elektrische Geräte aus, wenn Sie das Zimmer verlassen.
Die Handtücher nur dann auf den Boden legen, wenn sie ausgewechselt werden sollen.
Die Karte im Zimmer auf das Bett stellen, wenn Sie die Bettwäsche gewechselt haben möchten.
Die Heizung abdrehen oder reduzieren, wenn Sie das Zimmer verlassen.
Bei Ihrer Abreise Fenster öffnen und Heizung abstellen.
Den Wasserhahn beim Zähneputzen und duschen zwischendurch ausstellen.

Mülltrennung:

-Flaschen, Papier, Plastik und alles mit dem grünen Punkt in den gelben Mülleimer
-Restmüll in den blauen Mülleimer

Am Ende der Mappe finden Sie nützliche Tips;    Einfach die Welt verändern.

               “Wer die Gaben der Natur schützt würdigt sein eigenes Leben.”